Denkmalimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen

  • Denkmalimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_1.jpg
  • Denkmalimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_10.jpg
  • Denkmalimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_2.jpg
  • Denkmalimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_3.jpg
  • Denkmalimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_4.jpg
  • Denkmalimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_5.jpg
  • Denkmalimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_6.jpg
  • Denkmalimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_7.jpg
  • Denkmalimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_8.jpg
  • Denkmalimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_9.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_1_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_10_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_2_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_3_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_4_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_5_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_6_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_7_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_8_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Mälzerei-Lofts, Schwabmünchen, Bayern, smu_maelzereilofts_9_99x58.jpg

Der Charme der Gründerzeit

Die Denkmalimmobilie "Mälzerei-Lofts" befindet sich in Schwabmünchen. Sie besteht aus vier markanten Gebäudeteilen, deren Architektur bei genauem Hinsehen eine frühere wirtschaftliche Nutzung erkennen lassen. Denn hier handelt es sich um eine ehemalige Mälzerei. Die denkmalgeschützte Immobilie verbindet nun den Charme eines Industriedenkmals der Gründerzeit mit einer besonderen Wohnatmosphäre und attraktiven steuerlichen Abschreibungsmöglichkeiten, wie sie nur Immobilien mit Denkmalstatus genießen.

Charaktervoll und individuell

Einst war das Gebäudeensemble in einen Verwaltungsbau, eine mehrgeschossige Produktionsstätte, ein Lagerhaus und eine Garage im Südteil gegliedert. Alle Teilgebäude sind um das Jahr 1880 in der damals üblichen Ziegelbauweise errichtet worden. Heute wirken die adretten architektonischen Merkmale der damaligen Zeit nicht nur nostalgisch, sondern angesichts vieler austauschbarer moderner Gebäudetypen außergewöhnlich charaktervoll und Individuell. So weist das Objekt interessante Giebelverzierungen, schöne Rundbögen in den Toren und einzigartige Mezzanine-Fenster als Traufbelichtung auf. Nach einer aufwändigen Sanierung werden alle Gebäudeteile ihren früheren Glanz zurückgewinnen. Zudem bleiben zahlreiche wertvolle historische Details erhalten und werden neu aufgearbeitet.

Ein individuelles Baudenkmal für einzigartiges Wohnen

In der Denkmalimmobilie "Mälzerei-Lofts" werden nach umfassender Sanierung insgesamt 40 Eigentumswohnungen geschaffen. Mit Wohnungsgrößen von kompakten 1-Zimmer-Wohnungen mit 49,70 m2 bis hin zu großzügigen 5-Zimmer-Wohnungen und 171,20 m2 entsteht ein breites Spektrum für die verschiedensten Ansprüche und Lebensentwürfe. Singles, Paare und Familien finden hier ein Zuhause, das in jeder Hinsicht durchdacht ist und sich bei allen historischen Reminiszenzen auf einem absolut zeitgemäßen Komfortniveau befindet. Der Kerngedanke dieses Objekts ist die Individualität, das Nicht-Alltägliche. Es spricht daher Menschen an, deren Wünsche, Träume und ganz konkrete Vorstellungen vom Wohnen über den bloßen Standard hinausgeht.

Fenster, Hauseingangstüren und die auffälligen Torfenster werden in Anlehnung an das Original entsprechend wieder aufgearbeitet oder neu hergestellt und vermitteln eine Atmosphäre von hoher Ästhetik, von Althergebrachtem und Wertigem. Viele der Wohnungen des Objekts werden mit Balkonen oder Terrassen ausgestattet. Ihre Wohnräume erhalten Parkett- und Fliesenböden mit Fußbodenheizung. In den Bädern werden Sanitärprodukte in Markenqualität installiert. Die Planungen folgen überdies den gültigen EnEV-Vorgaben von 2016 für eine energetische Gebäudeherstellung.