Kaufpreise / Grundrisse Denkmalimmobilie Villa Philipp, Chemnitz

Investment Chemnitz

Chemnitz, die Heimat der Denkmalimmobilie "Villa Philipp", hat einen Immobilienmarkt, den Investoren bisher gemieden haben. Dies führte dazu, dass die Neubautätigkeit verhalten ist. Genau hier liegt das Potenzial: Es gibt eine stete Nachfrage nach Wohnraum in guten sowie sehr guten Lagen. Das geringe Angebot wird dieser Nachfrage derzeit nicht gerecht. Wichtig für die Vermietbarkeit in Chemnitz ist eine hohe Qualität der Wohnungen.

Die Wohn- und Kaufpreise in Chemnitz werden weiterhin auf einem moderaten Niveau steigen, sofern sich das Objekt in guter oder sogar in einer Top-Lage befindet. Die Nachfrage nach qualitativ hochwertigem Wohnraum in der Stadt Chemnitz wird aufgrund der positiven Zuwanderungszahlen künftig ebenfalls steigen. Kurz- und mittelfristig sind daher sicherlich gute bis sehr gute Renditen möglich. Chemnitz gilt als eine gute Kapitalanlage.


WELagem² (ca.)ZimmerGrundrissKaufpreis in € brutto
01EG87,26-Grundriss375.000,00
021. OG62,29-Grundriss268.000,00
031. OG63,16-Grundriss271.500,00
042. OG63,22-Grundriss272.000,00
052. OG63,74-Grundriss274.000,00
063. OG65,16-Grundriss280.000,00
073. OG65,64-Grundriss282.500,00
08DG57,86-Grundriss249.000,00
09DG57,89-Grundriss249.000,00

WE = Wohneinheit
EG = Erdgeschoss
HP = Hochparterre
OG = Obergeschoss
DG = Dachgeschoss
GG = Gartengeschoss


> mehr Immobilien aus Chemnitz ansehen
> zur vorigen Immobilie aus Chemnitz