Denkmalimmobilie Prora Avella, Rügen

  • Denkmalimmobilie Prora Avella, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, rueg_prora2_1.jpg
  • Denkmalimmobilie Prora Avella, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, rueg_prora2_2.jpg
  • Denkmalimmobilie Prora Avella, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, rueg_prora2_3.jpg
  • Denkmalimmobilie Prora Avella, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, rueg_prora2_4.jpg
  • Denkmalimmobilie Prora Avella, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, rueg_prora2_5.jpg
  • Denkmalimmobilie Prora Avella, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, rueg_prora2_6.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Prora Avella, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, rueg_prora2_1_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Prora Avella, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, rueg_prora2_2_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Prora Avella, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, rueg_prora2_3_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Prora Avella, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, rueg_prora2_4_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Prora Avella, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, rueg_prora2_5_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Prora Avella, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, rueg_prora2_6_99x58.jpg

Gestalten Sie Geschichte

Eines der größten Denkmalobjekte Deutschlands findet man inklusive direktem Zugang zum Sandstrand auf der Insel Rügen. Durch die Kreidefelsen erhält der Strand ein karibisches Flair, hinzu kommt glasklares Wasser.

Prora Solitaire Apartments and Suiten

Die Denkmal- und Kapitalanlageimmobilie befindet sich in einer großen Bucht, der "Prorer Wiek". Für private Atmosphäre sorgt ein Kiefernwald, der das denkmalgeschützte Gebäude abschirmt. Ein ideales Investment für alle, die das Meer lieben. Im Haus Natura und weiteren Häusern sind Eigentumswohnungen für die Eigennutzung bzw. Dauervermietung vorgesehen.

Auf dem Weg zum Erfolg

Die heute denkmalgeschützte und zur Sanierung stehende Immobilie wurde vom Architekten Clemens Klotz geplant und errichtet. Zur Weltausstellung 1937 in Paris erhielt das Gesamtkonzept einen Grand Prix. Die heutige Denkmal- und Kapitalanlageimmobilie wurde zu Kriegszeiten nicht fertiggestellt und daher auch nicht militärisch genutzt. Nach der Gründung der DDR brachte man zuerst die Volkspolizei und später dann die NVA darin unter. Mit der heutigen Sanierungsplanung ist ein modernes Nutzungskonzept für die Denkmalimmobilie entwickelt worden, das einen sorgfältigen Umgang mit dem Baudenkmal in den Vordergrund stellt. Die Planungen entstanden im Dialog zwischen denkmalrechtlichen Aspekten und modernen Nutzungskonzepten. Hierbei stellt die weitgehende Bewahrung des Denkmals die bestimmende Prämisse dar, die die Art der vorzusehenden baulichen Maßnahmen qualitativ und quantitativ abgrenzt.

Für Bewohner und Natur

Wände aus Naturbaustoffen sorgen in der Denkmalimmobilie Prora Avella für ein gesundes Raumklima. Ökologische Baustoffe bieten eine hervorragende Klimatisierung, so dass auch langfristig Energie eingespart werden kann. Auch die Außenanlagen werden unter strengen Auflagen behutsam saniert.

Sport, Spass, Style

Für Kapitalanleger der Denkmalimmobilie Prora Solitaire ist das Schwimmbad mit Saunalandschaft und Fitnessbereich inklusive. Das bringt bei der Vermietung viele Pluspunkte und zufriedene Urlauber.

Steuerparadies im Urlaubsparadies

Da die Kosten für die Sanierung der Denkmalimmobilie Prora Avella auf Rügen im Rahmen der Denkmal AfA steuerlich abgesetzt werden können, erhalten Sie vom Finanzamt einkommensabhängig nicht unerhebliche Steuerrückflüsse. Geregelt wird das im § 7i im deutschen EStG.