Sideteaser

Denkmalimmobilien als Kapitalanlage kaufen

Die Investition in eine hochwertig sanierte Denkmalimmobilie zählt zu den krisenfesten und inflationssicheren Möglichkeiten der Kapitalanlage. Der entscheidende Punkt dabei ist die richtige Auswahl des denkmalgeschützten Objekts.

Denkmalimmobilien als Kapitalanlage kaufen

 
Sideteaser

Top Investment Potsdam

In der heute denkmalgeschützten Fabrikantenvilla "Ossietzky-Lofts" werden Eigentumswohnungen geschaffen, die lichtdurchflutet sind und ausgesprochen großzügige Raumverhältnisse vorweisen.

> Denkmalimmobilie Ossietzky-Lofts, Potsdam

 
Sideteaser

Immobilien als Altersvorsorge

Wer seinen Lebensstandard im Alter halten möchte, der wird sich über seine private Altersvorsorge Gedanken machen. Verfügt der Kapitalanleger über ein höheres Einkommen, bietet sich der Kauf einer denkmalgeschützten Immobilie an. So lassen sich Steuern sparen.

mehr zu Denkmalimmobilien als Altersvorsorge

 
Sideteaser

Für wen lohnt sich der Kauf?

Immobilien, die unter Denkmalschutz stehen, erfahren aktuell eine boomende Nachfrage. Die Renditen eines Neubaus können hier kaum mithalten. Doch der Kauf einer solchen Immobilie lohnt sich in der Regel nur für Personen mit einer entsprechenden Steuerlast. Besonders Gutverdiener können von der Investition in eine denkmalgeschützte Immobilie profitieren.

mehr erfahren