Renditeimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen

  • Denkmalimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_1.jpg
  • Denkmalimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_2.jpg
  • Denkmalimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_3.jpg
  • Denkmalimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_4.jpg
  • Denkmalimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_5.jpg
  • Denkmalimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_6.jpg
  • Denkmalimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_7.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_1_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_2_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_3_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_4_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_5_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_6_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Hotel Like Apart, Erlangen, Bayern, er_hotellikeapart_7_99x58.jpg

Ein lukratives Investment

Bereits Ende der 1970er Jahre erkannte man die Vorteile des Standortes Erlangen/Tennenlohe für eine Hotelnutzung: Inmitten der Metropolregion Nürnberg, nahe dem Zentrum der Universitäts- und Wissenschaftsstadt Erlangen und perfekt angebunden durch die Autobahnen A3 und A73. Unter dem Namen „Golden Tulip Transmar Hotel“ wurde bis zur Jahrtausendwende ein modernes Tagungs- und Kongresshotel betrieben, welches ab dem Jahr 2000 als „Arvena Business Hotel“ weitergeführt wurde. Im Jahr 2013 erwarb die P&P Gruppe den Hotelkomplex, führte umfangreiche Renovierungsmaßnahmen durch und gewann 2016 mit der Novum Group einen exzellenten und renommierten Partner, der die Erfolgsgeschichte dieses Hotelstandortes als Renditeimmobilie "Hotel Like Apart" fortführen wird. Durch Aufteilung des Gebäudes in Teileigentum bietet sich nun auch für private Kapitalanleger die einmalige Gelegenheit, langfristig und in einer besonderen Weise von der erfolgreichen Entwicklung der Metropolregion Nürnberg zu profitieren.

Hotelmarkt Erlangen

Im Jahr 2015 verzeichnete der Erlanger Beherbergungsmarkt 252.154 Ankünfte sowie 517.983 Übernachtungen, was einer durchschnittlichen Aufenthaltsdauer von 2,1 Tagen entspricht. Die kumulierten Werte für 2016 lassen auf einen Anstieg der Übernachtungszahlen schließen. Derzeit gibt es auf dem Markt 47 Beherbergungsbetriebe mit 3.307 angebotenen Betten. Besonders profitiert der Erlangener Hotelmarkt von der räumlichen Nähe zur Stadt Nürnberg und profiliert sich als attraktiver Hotelstandort innerhalb der gleichnamigen Metropolregion.

Eine sichere Kapitalanlage

Wie bei jeder Immobilie, die zur Kapitalanlage erworben wird, ist neben den bekannten Kriterien der Mieter ein wesentlicher Faktor für ein sicheres und erfolgreiches Investment. Wir freuen uns, Ihnen mit der Novum Group einen herausragenden und bonitätsstarken Partner für eine langfristige Zusammenarbeit an die Seite stellen zu können. Als familiengeführtes Unternehmen ist die Novum Group die drittgrößte Hotelkette Deutschlands und betreibt unter dem Brand Novum Group Hotels erfolgreich europaweit an 36 Standorten mittlerweile 127 Hotels.

Die Fakten

  • Kurzfristiger Cash-Flow: feste, monatliche Mieteinnahmen durch den Eintritt in einen Mietvertrag mit 20 Jahren Laufzeit und einer zweimaligen mieterseitigen Verlängerungsoption von jeweils 5 Jahren.
  • Die Miete fließt monatlich, unabhängig davon, ob Ihr Hotelapartment ausgelastet ist oder nicht
  • Verminderte Vermieterrisiken wie beispielsweise Mietausfall, hohe Mieterfluktuation, Leerstand, hohe Instandhaltungskosten
  • Überdurchschnittliche Mietrendite bei vergleichsweise geringen Nebenkosten
  • Die renommierte Novum Hotel Group als Betreiber ist die drittgrößte Hotelkette Deutschlands
  • Inflationsgeschützte Investition durch indexierten Mietvertrag (nach VPI). Stetige Mieterhöhungen steigern den Wert einer Immobilie
  • Grundbuchliche Absicherung: Sie haben alle Rechte an dieser Wohnung und können diese vererben, verschenken, beleihen oder verkaufen.