Denkmalschutzimmobilie Eisenacher Straße, Leipzig

  • Denkmalimmobilie Eisenacher Straße, Leipzig, Sachsen, l_eisenacherstrasse_1.jpg
  • Denkmalimmobilie Eisenacher Straße, Leipzig, Sachsen, l_eisenacherstrasse_2.jpg
  • Denkmalimmobilie Eisenacher Straße, Leipzig, Sachsen, l_eisenacherstrasse_3.jpg
  • Denkmalimmobilie Eisenacher Straße, Leipzig, Sachsen, l_eisenacherstrasse_4.jpg
  • Denkmalimmobilie Eisenacher Straße, Leipzig, Sachsen, l_eisenacherstrasse_5.jpg
  • Denkmalimmobilie Eisenacher Straße, Leipzig, Sachsen, l_eisenacherstrasse_6.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Eisenacher Straße, Leipzig, Sachsen, l_eisenacherstrasse_1_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Eisenacher Straße, Leipzig, Sachsen, l_eisenacherstrasse_2_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Eisenacher Straße, Leipzig, Sachsen, l_eisenacherstrasse_3_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Eisenacher Straße, Leipzig, Sachsen, l_eisenacherstrasse_4_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Eisenacher Straße, Leipzig, Sachsen, l_eisenacherstrasse_5_99x58.jpg
  • Denkmalschutzimmobilie Eisenacher Straße, Leipzig, Sachsen, l_eisenacherstrasse_6_99x58.jpg

Die Denkmalimmobilie

Die Leipziger Denkmalschutzimmobilie Eisenacher Straße 53 liegt im Sanierungsgebiet. Die heutige Denkmalimmobilie wurde im Jahr 1992 saniert, neu aufgebaut und bis 2009 zu 80% gewerblich genutzt. In 2010 erfolgte eine Umplanung für eine komplette Wohnutzung. Diese Umnutzung wurde baurechtlich und sanierungsrechtlich genehmigt. Es erfolgte eine umfassende und behutsame Sanierung nach Maßgabe der fachlich beratenden Ingenieure.

Es gibt sie noch die guten Lagen

Die Denkmalimmobilie in der Eisenacher Straße bietet für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel die richtige Wohnung: als Mehrgenerationenhaus geplant finden sich Flächen von 25 bis über 140 qm - viele davon mit perfekter Südlage. Weitere Vorteile finden sich im Detail, ein Lift und damit die Eignung für jahrzehntelange Nutzung auch bei sich verändernden Nutzungsbedürfnissen der künftigen Marktsegmente ist nur einer davon. Lassen Sie sich informieren.

Natürlich sind sie selten geworden, doch es gibt keinen Grund darauf zu verzichten. In fußläufiger Nähe zum Schillerhaus finden sich einige der gesuchten Wohnlagen Leipzigs. Hier wohnt man und hier verkehrt man - selbst Abends zu Fuß, denn alles ist nah. Gleich ob die Schule der tägliche Einkauf, gehobene Gastronomie, Spaziergänge im Park oder ausgedehnte Lauf- und Fahrradrunden im Rosental und den Elsterauen. Gohlis-Süd hat die Qualitäten die über Generationen gesucht werden.

Wohnungen nach modernsten Maßstäben an den Komfort

Moderne Wohnbedürfnisse verlangen nach Erlebniszonen, aus dem Bad der Denkmalimmobilie wird ein Ort zum Wohlfühlen, die Küche bekommt Kommunikationszonen, nicht mehr nötige Zwischenwände werden entfernt, um Wohnen großzügig erlebbar zu machen. Den Nutzen genießen alle Altersgruppen gleichermassen. In diesem Mehr-Generationen-Haus finden sich die wichtigen 3 Größenkategorien (Appartement und kleine Wohnung, mittelgroße 2-3-Raum- und große Familienwohnungen), um den Bewohnern das wichtige Miteinander zu ermöglichen - möglicherweise sogar aus denselben Familien. Das Konzept des Generationen übergreifenden Zusammenlebens ist ein gesuchter und wichtiger Baustein in künftigen sozialen Landschaft unserer Städte.